Montag, 26. Januar 2015

Tuchnadeln

Im Augenblick überlege ich, was ich zu den Kunsthandwerkemärkten in diesem Jahr an Neuigkeiten mitnehmen kann.

Im Augenblick stricke ich mal wieder und für die schönen Landlust-Tücher ( Fotos folgen) sind Tuchnadeln sehr hilfreich.
Ich habe mal ein wenig experimentiert:


Morgen mache ich mal etwas größere Glascabochons.
In dem Forum, dem ich auf Facebook angeschlossen bin, habe ich bei den "Wollsüchtigen" eine Anfrage gestartet, um eine Gefällt-oder gefällt-nicht-Tendenz herauszufinden.
Euch eine schöne Woche
 


Donnerstag, 22. Januar 2015

´Bogenkette mit Linsen

Dieses Muster habe ich schon soooo lange auf (wie wir im Pott sagen) auf Halde liegen.

Leider bin ich mir nicht sicher, von wem die Anleitung war, ich liefere die Künstlerin nach.


 
Die Ketten machen getragen richtig was her, sie haben viel Volumen, sind aber durch die Bogentechnik sehr flexibel und anschmiegsam.
Die Farben der Linsen sind einfach klasse



Sonntag, 18. Januar 2015

Meerestraum von Ingrid Giehlen

Auch wenn ich mich laaaaaange Zeit nicht gemeldet habe, natürlich war ich nicht untätig.

Die Weihnachtsmärkte waren allesamt erfolgreich, danach wollte ich nichts Gefädeltes oder Genähtes mehr sehen.
Den Jahreswechsel haben wir - wie in den letzten Jahren immer- mit lieben Menschen auf Fehmarn verbracht. Es war schön und für diese Jahr Silvester ist die Wohnung bereits gebucht.

Letzte Woche konnte ich mich dem Perlenvirus nicht mehr entziehen und ich habe diesen
"Meerestraum" von Ingrid Giehlen gefädelt.
Bestimmt nicht die letzte Kette dieser Art, aus dem Meerestraum kann man ja auch mal einen "Beerentraum" oder "Indian Summer Traum" machen.

 
Euch ein schönes Restwochenende

Samstag, 1. November 2014

Funkelring

Auf Bestellung habe ich dieses Prachtstück gefertigt.
Er ist beeindruckend groß, aber das Funkeln der rosé goldenen Glitzersteine ist nicht zu überbieten.
Das Fotografieren war fast unmöglich, seht selbst:




Ich bin sicher, er gefällt meiner Kundin

Samstag, 4. Oktober 2014

Herzen

Diese Herzen habe ich gefädelt, ich finde sie immer wieder schön.
 

 
 


Euch wünsche ich ein schönes Wochenende, bei uns war das Wetter gestern der Knaller. 

Donnerstag, 31. Juli 2014

Peace - nicht nur ein Anhänger

Eigentlich bin ich ein völlig unpolitischer Mensch. Aber in Bezug auf das
momentane weltpolitische Geschehen, ist das Peace-Zeichen Symbol für mich.
Das Muster ist von der Ideen-Werkstatt in Gelsenkirchen.


 
Einen friedlichen Abend wünsche ich Euch

Mittwoch, 16. Juli 2014

Aus Ungarn zurück

Leider ist der Jahresurlaub, den wir seit 5 Jahren in Heviz/Ungarn verbringen schon wieder vorbei.                         3 Wochen gehen soooooo schnell um.
Wir lieben diesen Ort, weil der Thermalsee sehr gut für unsere Gesundheit ist.
Gerne besuchen wir auch die Bauernmärkte in der Umgebung, da es dort immer wieder sehr interessante und tolle Handarbeiten gibt. Die Seidenblumen von Judith, die ich im letzten Urlaub kennengelernt habe,  habe ich Euch ja schon gezeigt.
In diesem Jahr habe ich Gabriella getroffen, die wunderschöne Armreifen in Handarbeit aus Leder fertigt und diese dann mit Perlen bestickt. Da meine Urlaubsarbeit in diesem Jahr eine Häkelkette von Solidbeads war, war dieser Armreif, wie dazu bestellt.





Bei der Häkelkette fehlt mir noch 1 Mustersatz.
Wenn alles gut geht werde ich von Gabriella einige Armreifen bekommen, schöner kann ich diese nicht selbst machen!

Eine sonnige Restwoche wünsche ich Euch